deutsch
english
chinese


Zertifikat
  Zertifikat »
 Spezial-Platten

Membranplatten-Sala
MPL Sonder-
ausführungen »

High Performance
Membrankammer-
platte »

Horizontal-MPL »

Membrankammer-
platten für die
Zuckerindustrie »
Kuchentrocknung »

» download (PDF)

 Videos

Membranplatten
VideoAblaufschema
einer Filtration »

Membranplatten
VideoEinbau einer
austauschbaren
Membran »
Entleerung einer Presse
Video Entleerung
einer Presse »

JVK Service


SERVICE | NEUAUSRÜSTUNG | UMRÜSTUNG / ERWEITERUNG | RECYCLING 

line

SERVICE


Unser Experten- und Serviceteam unterstützt Sie bei der Einführung
von JVK-Filterplatten und Fiterelementen durch:
  • Sonderentwicklung für Ihre spezielle Anwendung
  • Berechnungen
  • Versuch zur Ermittlung der Wirtschaftlichkeit
  • Inbetriebnahme
  • Prozessoptimierung
Für Ihre Fragen und Probleme stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich per Telefon, Fax oder E-Mail an uns.

top line

NEUAUSRÜSTUNG


Sie beabsichtigen Ihre Filterpresse mit neuen Filterplatten auszurüsten.
Bitte füllen Sie hierzu den Fragebogen korrekt aus.

Je detaillierter Ihre Angaben, um so schneller können wir Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten.

Pfeil Fragebogen

top line

UMRÜSTUNG / ERWEITERUNG


Alte Filterpressen können modifiziert und mit unseren Filterelementen
neu bestückt werden.

Bei Umrüstungen ist unter bestimmten Voraussetzungen die Wieder-
verwendung von alten Filterplatten aus PP etc. möglich. Dazu werden
die Filterplatten aufgearbeitet (und mit entsprechenden Additiven
ergänzt.)

Bitte senden Sie uns Zeichnungen oder Skizzen von der bestehenden
Filtrationsanlage bzw. von den Filterelementen.
Nachfolgender Fragebogen dient als Unterstützung zur Beschreibung evtl.
Probleme hinsichtlich Vefahrenstechnik, chemischer Beständigkeit etc.

Pfeil Fragebogen

top line

RECYCLING


Bei einer Umrüstung können die vorhandenen PP-Filterplatten
unter bestimmten Voraussetzungen auch recycelt werden.
Das recycelte Material wird mit entsprechenden Additiven ergänzt.

Aus dem Recyclat kann eine beliebige Filterplatte hergestellt werden,
die den neuen Anforderungen genügt und (nahezu) die gleichen Eigenschaften
einer Platte aus dem Original-Thermoplast aufweist.

Sie sparen sich die Entsorgungskosten!

Einzelheiten hierüber erfahren Sie bei unserem Vertrieb.
Pfeil Beate Böhm, Dr. Hermann

top  
Rely on JVK – The Experts in Filtration